WICHTIGE INFORMATION 

 

Liebe Stocksportler und Stocksportlerinnen,

wir informieren Euch mit einem Auszug aus den neuen Richtlinien des DESV:

 

-- Der DESV schreibt im Augenblick vor, dass maximal 4 Sportler pro Bahn trainieren dürfen, also Duo, jede zweite Bahn muß freibleiben.

-- Jeder Spieler darf nur sein Material berühren, die Daube nur per Fuß eingeschoben werden und nur das eigene Maßband darf verwendet werden.

-- Es dürfen nur die trainierenden Spieler auf der Anlage sein, keine Zuschauer.

-- Nach dem Training müssen die Spieler die Anlage umgehend verlassen, geselliges Beisammensein, benutzen der Räumlichkeiten, Getränkeautomaten sind untersagt.

-- Die allgemeingültigen Hygieneregeln, tragen von Mund-Nasenschutz, Desinfektion etc. sollen eingehalten werden zum Schutz der Angehörigen von Risikogruppen.

-- In Listen soll dokumentiert werden, wer, wann mit wem trainiert hat, damit ggf. Rückverfolgungen leichter möglich sind.

-- Verantwortlich für die Einhaltung der Vorschriften sind der 1. und 2. Vorstand.

 

Aus den vorstehend genannten Gründen bleibt unsere Sportanlage weiterhin geschlossen, bis sich die Lage insbesondere mit der Thematik Gastronomie entspannt hat.

 

Die Vorstandschaft